Am 2. Juni fand der Aktionstag Elektromobilität in Rotenburg an der Fulda statt. Neben anderen Organisationen und Initiativen informierte auch die Roadshow Elektromobilität des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur an ihrem Stand die interessierten Besucherinnen und Besucher über den aktuellen Stand und die Möglichkeiten des elektrifizierten Fahrens in Deutschland. Weiterhin übergab das Team das Starterset Elektromobilität an Bürgermeister Christian Grundwald und Landrat Dr. Michael Koch.